29.01.2014 - (red) Deutschland geht der Fachkräftenachwuchs aus, während Jugendliche im europäischen Ausland händeringend nach einem Ausbildungsplatz suchen. Zwei Probleme, für die es möglicherweise eine Lösung gibt? Immerhin will das Bundesarbeitsministerium mit einem Sonderprogramm europäische Jugendliche unterstützen, die in Deutschland eine Lehre machen. Der Verband der Stuckateure in Baden-Württemberg hat nicht lange gezögert und an diesem Programm teilgenommen. Jetzt werden im Ländle spanische Jugendliche zu Stuckateuren ausgebildet.

Über die Erfolge, aber auch Hürden und Probleme sprachen wir mit Markus Eberlein vom Fachverband der Stuckateure Baden-Württemberg.

Hier gehts zum kompletten Original-Artikel unter bildungsklick (29.01.2013)

Nur in aktueller Rubrik suchen
Passwort vergessen?
 powered by  www.fs-medien.net  +  www.smp-net.de